12.07.2021 Übung Tischlerei Zeilermayr

12.07.2021 Übung Tischlerei Zeilermayr

Am Montag fand unsere Übung in der Tischlerei Zeilermayr statt. Übungsannahme war ein Brand im Hackschnitzel- bzw. Spänebunker. Die Aufgabe unseres KLFs bestand darin mit Hilfe der Tragkraftspritze eine Wasserversorgung herzustellen. Das RLF schützte die umliegenden Gebäude und unterstützte die Besatzung das KLFs mit der Löschleitung. Nicht einmal 10 Minuten nach der Ankunft war eine Schlauchleitung von 300 Meter verlegt und es konnte „Wasser marsch“ gegeben werden. Anschließend konnten wir die Räumlichkeiten der Tischlerei besichtigen. Wir möchten uns bei der Firma Zeilermayr für die Ermöglichung dieser Übung recht herzlich bedanken!